UNTERNEHMEN | TEAM | KURSBUCH | KONTAKT | JOBS | AGB | IMPRESSUM
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  



EINKÄUFER/IN


Ziel

Erwerb der erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse zum Erlangen des Lehrabschlusszeugnisses "Einkäufer/in".

Lehrberufsbeschreibung 

  • Beschaffen von Informationen über Einkaufsmöglichkeiten unter Inanspruchnahme der Informationstechnologien 
  • Durchführen des branchen- und betriebsspezifischen Einkaufs 
  • Mitwirken bei der Lieferantenbeurteilung 
  • Angebote vergleichen und beurteilen 
  • Vorbereiten und Mitwirken bei Bestellungen  
  • Beachtung der notwendigen Währungen, des Zolls, der Nebenkosten, Liefer- und Zahlungsbedingungen 
  • Überwachen der Liefertermine und Maßnahmen bei Zahlungsverzug 
  • Die im betrieblichen Einsatzbereich verwendete EDV anwenden 
  • Dokumentationen führen 
  • Facheinschlägige Arbeiten im Rechnungswesen durchführen 
  • Facheinschlägige Formulare, Vordrucke und Schriftstücke ausfertigen und bearbeiten 
  • Sprach- und fachgerechte Ausdrucksweise in Wort und Schrift 

Modul I 

  • Kaufmännisches Rechnen, Rechnungswesen, Buchführung
  • Wirtschaftskunde, Betriebsorganisation, Verwaltung
  • Büro, Kommunikation und Organisation

Modul II 

  • Elektronische Informationsbeschaffung
  • Angebotsprüfung
  • Beschaffungsfall von Material, Waren oder Dienstleistungen
  • Leistungsmängel/Ökologiemaßnahme
  • Betriebliche EDV-Anwendungen 
  • Maßnahmen des Controllings 
  • Arbeitsabläufe im branchen- und betriebsspezifischen Einkauf
  • Betriebliche Einkaufsplanung
  • Vorgänge bei der Lagerinventur
  • Betriebliche Maßnahmen betreffend Ökologie
  • Betriebliche Abläufe und Maßnahmen des Einkaufs bei Importen
  • Waren- und Belegsfluss 

Die Fachwarenkunde wird mithilfe von Fachbüchern erläutert.

 

 

KURSDAUER

  • Modul I + II
    6 Wochen; 120 UE á 50 Min.
  • Modul II
    3 Wochen; 60 UE á 50 Min.
  • INTENSIV-Prüfungsvorbereitung
    1 Woche; 20 UE á 50 Min.

KURSKOSTEN

  • Modul I + II
    EUR 950,-
  • Modul II
    EUR 420,-
  • INTENSIV-Prüfungsvorbereitung
    EUR 150,-

KURSZEITEN

  • Montag – Freitag
    09:00–13:00 Uhr ODER
    13:00–17:00 Uhr
  • Termine am Samstag vormittag
    können vereinbart werden

TERMINE

  • Auf Anfrage